Error loading background image 16
close

MICE - Landkarte

Seoul Goyang Incheon Daejeon Daegu Busan Changwon Gwangju Jeju

close Seoul – Ihre Kongressstadt
Smart – die weltweit meist vernetzte Stadt Experienced – eine Top 5 Kongressstadt Outstanding – der weltbeste Flughafen Unique – eine kreative Designstadt Leading – die beste Messestadt

www.koreaconvention.org

close Gyeonggi – am Puls der Zeit
Die Gyeonggi Provinz spielte aufgrund seiner strategischen Lage und pulsierenden Wirtschaft lange Zeit die Hauptrolle in der Entwicklung Koreas. Weltweit führende Konzerne wie Samsung, LG und Hyundai-Kia sind hier beheimatet. Die Provinz macht 1/5 des Exportes und des BIP aus. Auch als schnellst wachsende regionale Wirtschaft in Korea ist Gyeonggi eine der meistgefragtesten Destinationen für Auslandsinvestition. Von lukrativen Businessmöglichkeiten bis hin zu aufregenden Reiseerlebnissen hat die Gyeonggi Provinz alles wonach Sie suchen und noch viel mehr.

www.gto.or.kr

close Incheon – fliegendes Incheon
Incheon ist zentral-westlich auf der koreanischen Halbinsel gelegen und grenzt an das Gelbe Meer als Tor zu Nordost Asien – mit beidem – dem internationalen Hafen und dem internationalen Flughafen. Die Stadt ist 28 km von der Hauptstadt Seoul entfernt. Incheon wird die 17. Incheon Asian Games 2014 austragen. Viele Attraktionen befinden sich kurz außerhalb von Seoul und sind leicht mit dem Bus, Zug oder Auto erreichbar. Mit dem internationalen Hafen und Flughafen ist Incheon nur 1 Std. von Seoul entfernt und ist das Haupttor zu Korea.

www.idtc.co.kr

close Daejeon – Stadt der Wissenschaft und Technologie
Seit vielen Jahren ist Daejeon eine führende Stadt in Korea im Bereich Wissenschaft und Technologie. Diese brandneue Kongressstadt ist mit einer hervorragenden Verkehrsinfrastruktur, hochmodernen Kongresszentren sowie einer Vielzahl an Attraktionen und Unterkunftsmöglichkeiten ausgestattet. Als internationale Kongressstadt ausgezeichnet, strebt sie an die Spitze Koreas um die beste Stadt zu werden. In Zukunft gelingt ihr der Sprung aufgrund ihrer Wettbewerbsfähigkeit als Wissenschaftsstadt und lebenswerteste Stadt in Korea.

www.dcckorea.or.kr
 

close Daegu – farbenfrohe Stadt, reich an Kultur
Daegu ist das Tourismus- und Kulturzentrum in der südöstlichen Region Koreas. Hier harmonieren Tradition und Technologie erfolgreich miteinander. Neben seiner Geschichte ist Daegu für seine Textil-, Maschinenbau-, Metall- und Automobilindustrie bekannt. Die Größte Stärke als MICE-Destination ist, dass hier viele Events aus dem Bereich innovativer Technologien, inklusive IT und Mechatronik sowie energiebezogene Konferenzen und andere Tagungen veranstaltet wurden.

www.daegucvb.com

close Busan – Asien’s Top 4 MICE-Stadt
Seit 2005 hat Busan sämtliche Infrastrukturmaßnahmen durchgeführt. Flughafen, Straßen und Kongresseinrichtungen wurden modernisiert. Seitdem fanden zahlreiche Konferenzen und Events wie APEC 2005, UNESCAP 2006, das OECD Weltforum 2009 sowie der Weltkongress für intelligente Transportsysteme 2010 statt. Diese Events haben Busan weltweit populärer gemacht. Die Stadt ist als Kongress- und Tourismusdestination hoch angesehen und steht derzeit auf dem 4. Platz der bekanntesten Tagungsstädte in Asien.

www.busancvb.org

close Changwon – eine “Megacity”
Changwon wächst heute als neue Hoffnung Koreas heran. Hier vereinen sich prächtige Geschichte & Kultur, wunderschöne natürliche Umgebung und eine dynamische Industriewirtschaft. Saubere Seen und Flüsse, prächtige Berge sind die Grundlage des Wohlergehens von Changwon. Von dem starken Industriestandort, welcher im Zentrum des nationalen Industriekomplexes und der freien Wirtschaftszone geschaffen wurde, wird erwartet, dass er die nationale Wirtschaft aufrechterhalten wird. Die Stadt beheimatet zahlreiche Unternehmen aus der Hi-Tech und Maschinenindustrie wie z.B. LG, Samsung, GM Daewoo.

www.ceco.co.kr

close Gwangju – Stadt des Lichts
Gwangju ist ein erstklassiger Tagungsort im Südwesten Koreas und bietet hochmoderne Einrichtungen um allen Bedürfnissen gerecht zu werden. Gwangju ist bekannt als Heimat von Gerechtigkeit, Kunst und Schönheit, weil Einwohner nie ein Auge zugedrückt haben, wenn es um Ungerechtigkeit ging und sie sich an Kunst, Duft und Geschmack erfreut haben. Hier wurden viele Künstler gefördert und deshalb findet hier die Gwangju Biennale und die Gwangju Design Biennale statt. Beides sind internationale Festivals der modernen Kunst und Design, welches die Stadt zum kulturellen Zentrum Asiens macht.

www.gwangjucvb.or.kr

close Jeju – die MICE-Idylle
Die Insel Jeju ist für Businessreisen und Events idyllisch. Sie ist schon lange Zeit bei regionalen Touristen bekannt und mit nur einer halben Millionen Einwohner wird Jeju schnell eine der meistgefragten MICE-Destinationen in Nordostasien sein. Derzeit befindet sie sich auf dem 7. Platz in Asien und auf dem 27. Platz weltweit. Als freie Wirtschaftszone bietet Jeju visafreies Einreisen für Menschen aus 180 Ländern. Die Weltgesundheitsorganisation hat Jeju Stadt inzwischen zur weltsichersten Stadt ernannt.

www.jejucvb.co.kr

   
Gyeonggi Incheon International Airport → KINTEX
  Car 1 STD. / 53 km
   
Seoul Incheon International Airport → COEX
  Car 1 Std. / 70 km
   
Incheon Incheon International Airport → Songodo Convensia
  Car 30 min. / 30 km
   
Daejeon Incheon International Airport →DCC
  Car 2.5 Std. / 205 km
  Seoul Station → DCC
  KTX 1.5 Std. / 149 km
   
Daegu Incheon International Airport → EXCO
  Car 3.8 Std. / 323 km
   
Gwangju Incheon International Airport → Kimdaejung Convention Center
   
Busan Incheon International Airport → BEXCO
  Car 5.3 Std. / 443 km
  Seoul Station → BEXCO
  KTX 2.9 Std. / 334 km
   
Changwon Incheon International Airport → CECO
  Car 4.5 Std. / 400 km
   
Jeju Incheon International Airport → ICC Jeju
  Air 50 min.
   
   
   
<< zurück